STAY
CONNECTED

Gemeinsam Stadt gestalten.


Im Projekt „stay connected“ wurde 2021 in Kooperation mit verschiedenen umliegenden Sozialakteur*innen und Anwohner*innen die Einkaufsmeile Neustädter Passage künstlerisch gestaltet und kulturell belebt.


Inhaltlich wurde sich mit der Bedeutung von Stadt als Kunst- und Kulturort auseinandergesetzt. Bürger*innen wurden dazu ermutigt selbst aktiv ihre Umgebung zu gestalten. Die Sprachbarriere bei den Formaten war sehr gering. Genutzt wurden Ausdrucksformen die bildlich und schnell verständlich sind. In Austausch- und Befragungsformaten, sowie der Einbeziehung bereits bestehender Ergebnisse anderer Sozialakteur*innen vor Ort, wurden die Bedarfe der Bewohner*innen für die Gestaltung der Neustädter Passage gesammelt.


Auf die gesammelten Bedarfe wurden dann durch eine Ausschreibung Künstler*innen gesucht und passende Workshopformate entwickelt. Der Fokus lag hier auf dem Außenbereich des soziokulturellen Zentrums Passage 13, dass den Ankerpunkt des Projektes darstellte.

1.jpg
2.jpg
julia_blankjpg.jpg
PXL_20211031_135918499.jpg
PXL_20210821_160336274.jpg
PXL_20210817_155640920.jpg
PXL_20210813_163745073.jpg
PXL_20210821_191612557.jpg

Partner:

fs-sw.jpg
bkm_neustart_kultur_wortmarke_neg_rgb_rz.png
bkm_office_farbe_de_wbz_1.jpg
Halle-Saale_Treffpunkt Lutherplatz.png
Logo_P13.png
Kulturb├╝hne_lang_transparent.png
logo_stiftung_saalesparkasse_schwarz.png

Film: Lena&Carina Film